Körper und Geist Psychologie

Zwei Filmtipps: Heute ein Drama für eher introvertierte Schüchterne

Filmtipp für Introvertierte
Filmtipp auch für kalte Tage ©depositphotos.com/ladyann

‚Die Reisen des Mr. Leary‘ (Accidental Tourist, USA 1988) mit William Hurt, Kathleen Turner und Geena Davis. Drehbuch: Frank Galati und Lawrence Kasdan nach dem Roman von Anne Tyler. Regie: Lawrence Kasdan.

Was hat dieser Film mit Selbstmarketing für Schüchterne zu tun? Zum einen ist er einer der Lieblingsfilme der Autorin und zum anderen ist die Hauptfigur dieses Films introvertiert. Sehr introvertiert. Und dass dieser Film von dem aktuellen STAR WARS-Autoren mitgeschrieben und alleine inszeniert wurde, macht ihn hoffentlich heute für ein breiteres Publikum interessant. Nicht nur filmhistorisch, sondern weil der Film wahrhaftige Tiefe hat, bei allem Drama auch unaufdringlichen Humor. Selten einen Film gesehen, der mich so nachhaltig beeindruckte. Ich freue mich über jeden von Lawrence Kasdan’s Erfolgen. Mit diesem Werk hat er alle seine anschließenden verdient.

Ein Geschenk für eher introvertierte Filmfans.

Autor

Susanne Hake hat ihren Master of Fine Arts an der University of Southern California in Los Angeles erworben. Sie studierte bei Jack Lee Rosenberg 'Integrative Body Psychotherapy'. Sie arbeitete, festangestellt und selbstständig, als Texterin und Creative Director für internationale Werbeagenturen (Kastner&Partners, McCann-Erickson, TBWA). Und drehte zwischen 1998 und 2007 als Autorin und Regisseurin Spielfilme für ARD, ZDF und Sat.1 Ab 2008 entwickelte sie dann STORYdynamics®. Zunächst dafür, um Storytelling speziell an Werbeagenturen weiterzugeben. Später dann auch direkt für Unternehmen und Selbstständige. 2014 wurde das Sachbuch 'Selbstmarketing für Schüchterne' im REDLINE Verlag München veröffentlicht. Seit 2018 nimmt Susanne Hake, mit dem verfeinerten 5-Phasen-Prozess von STORYdynamics, auch den Schweinehundführerschein® ab. Hier geht es um Zielsetzung, Produktivität und den Umgang mit innerem Widerstand, dem inneren Schweinehund. Ziel ist es, dass Selbstständige und Teams ihre selbstgesteckten Ziele mit mehr Leichtigkeit erreichen.